Viel passiert in den letzten Tagen, fangen wir mit unserem wunderschönen Mäusebussard Osiris an.

Osiris durfte in der Artenschutzstation, wo er übergangsweise zum Päppeln gebracht wurde, in eine Außenvoliere ziehen. Er hat schon die ersten Flugversuche hinter sich.

Osiris in der Außenanlage

Es geht ihm richtig gut. Wenn sein Gefieder wieder vollkommen in Ordnung ist, kann er in die Natur zurückkehren. ? Dauert wirklich nicht mehr lange bis zur Auswilderung, was uns sehr freut. ?

Weiter geht es mit einem Hilferuf aus Förste, der uns vor ein paar Tagen erreichte. Ein Schwan hatte unglücklicherweise einen Angelhaken im Fuß stecken. frown

Leider kommen solche Verletzungen bei Wasservögeln und anderen Tieren öfters vor. cry Immer wieder gibt es Angler, die Angelhaken oder sogar ihre Angelschnur an den Gewässern vergessen. Es wäre schön, wenn alle Angler an die entstehenden Gefahren denken würden. Angelunrat ordnungsgemäß entsorgen, kann doch nicht so schwer sein!

Zum Glück konnten wir diesem armen Schwan helfen. Er wurde schnell gesichert und aus der Misere befreit. Der Angelhaken ließ sich problemlos entfernen. ? Der Schwan konnte erleichtert und glücklich von dannen ziehen❣ Viel Glück wünschen wir ihm weiterhin.?

Angelhaken der den Fuss des Schwanes durchbohrteSchwan zieht von dannen

Zu guter Letzt haben wir einen Neuzugang, den Olaf.♥️

Stockenten Erpel

Olaf ist ein kleiner Stockenten Erpel mit verletztem Flügel. Der Arme Kerl hat seine Operation schon super hinter sich gebracht. Es geht ihm den Umständen entsprechend gut. Olaf wird aber in menschlicher Obhut bleiben müssen, da er trotz Operation nicht mehr fliegen wird. Die Verletzung war einfach zu heftig. Er soll aber nicht alleine bleiben und so hoffen wir, dass sich ein passender Gnadenhof findet mit vielleicht vielen hübschen Mädels für Olaf.

Erpel Olaf in Pflege
Ihr seht, bei uns wird es nie langweilig. Diese ganzen Aktionen sind sehr oft mit finanziellem Aufwand verbunden, schnell  können wir an unsere finanziellen Grenzen kommen. Darum freuen wir uns über jede kleine Spende und Hilfe. Nur als Team sind wir stark. Wir als Juesseehilfeverein sagen

❣Vielen Dank für Eure Unterstützung❣

Danke für Eure Unterstützung

Ein kleiner Gruss noch zusätzlich von unserer Moonshine. Auch mit 1 Flügel eine Seele von Tier. ?❤️

Moonshine

Mia und Moonshine ?❤️

Mia und Moonshine

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.