Mia und Merle unsere Schwanenkinder sind erwachsen geworden und haben die private Pflegestelle bei Sabine und Andi verlassen, um ausgewildert zu werden, aber Moonshine sollte nicht für immer alleine bleiben. Es wurden viele Telefonate geführt, um einen geeigneten Partner für Schwanenmutti Moonshine zu finden. Dann kam der große Tag mit einer Überraschung für unsere Schwanendame. Claudia und Wolfhard aus Köln kamen in den Harz und brachten einen wunderschönen stattlichen Schwanenmann mit. ??

Handicap Schwan Sir James

Er hat ein ähnliches Handicap wie Moonshine und kann deshalb nicht mehr ausgewildert werden. In Sabine und Andis privaten Pflegestelle und an der Seite unserer tapferen Moonshine hat dieser wunderschöne Kerl seine Endstelle gefunden. So ein Prachtkerl brauchte natürlich einen geeigneten Namen, Moonshines neuer Wegbegleiter heißt Sir James. wink Die Befürchtungen, dass Sir James und Moonshine sich eventuell nicht miteinander vergesellschaften lassen verflog zum Glück sofort, denn die Zwei harmonieren wunderbar miteinander von der ersten Sekunde an. Uns fiel ein Stein vom Herzen. Es hat scheinbar sofort gefunkt zwischen den beiden Schwänen. ?? Moonshine und Sir James in love. ?

Sir James und Moonshine

Wir und die Schwäne sind erleichtert und glücklich. ❤️ Danke an Claudia und Wolfhard (https://www.schwaene.koeln/) das ihr Euch auf die lange Reise gemacht habt, um uns Sir James zu bringen. ❤️



Damit unsere Schwäne in ihrem Domizil in Zukunft noch mehr Platz zum Schwimmen und Planschen haben wurden keine Kosten und Mühen gescheut, es war in den letzten Tagen viel los im Garten. Die Vergrößerung des Teiches hat Form angenommen. Fleißige Hände haben dazu beigetragen das der neue größere Teich inzwischen fast fertig ist. Danke Männer es war eine Freude euch zuzusehenlaughing auch unsere Schwäne waren neugierige Beobachter. ? Jetzt fehlt noch der Feinschliff am Teich, aber auch den werden wir hinbekommen um es unseren Schützlingen so schön wie möglich zu machen. Dankeschön nochmal an alle fleißigen Helfer und allen Unterstützern die dies alles möglich machen. Ihr seid toll! ❤️



Wir suchen auf diesen Weg Tierfreunde die ein paar Euros übrig haben um die Bepflanzung vom Teich mitzufinanzieren und es wäre so schön, wenn wir Paten finden für Sir James, Moonshine, Olaf und Erna. Erna fragt ihr Euch. Wer ist Erna?! Weitere gute Neuigkeiten! ❤️ Unser flugunfähiger Stockentenerpel Olaf muss nicht mehr alleine in der Pflegestelle watscheln, ihn begleitet jetzt die treue Stockente Erna.❣Erna ist auch flugunfähig, die Beiden haben sich sofort vertragen, was uns sehr freut.

Olaf und Erna

Und zu guter Letzt, Ende letzter Woche haben wir noch einen kleinen Spatz und ein Rotkehlchen zum Päppeln von der Wildvogelhilfe Hilkerode in die Pflegestelle bekommen. Langeweile kommt hier nicht auf. Die zwei Küken fressen sehr gut. Sobald sie sich alleine ernähren können, werden sie in Freiheit entlassen.?

Küken Spatz und Rotkehlchen

So ihr Lieben, habt keine Scheu und nehmt bitte Kontakt mit uns auf, falls Interesse besteht eine Patenschaft zu übernehmen, eine Patenschaft zu verschenken oder ein paar Euros zu spenden für einen tierisch guten Zweck. Jeder Euro hilft uns die anfallenden Kosten zu tragen und kommen den Tieren 100 Prozent zugute. 🦢🦆 DANKE!?❤️ Vielleicht möchtet ihr Mitglied werden. Wir würden uns sehr freuen ?

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto:
Juesseehilfe Verein
Volksbank im Harz eG
IBAN: DE94 2689 1484 1900 2505 00
BIC:   GENODEF1OHA

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.